Reinigung und Desinfektion der Klimaanlage durch Ozon und die dadurch vermeidbare Krankheiten

Die gesunde frische Luft ist für alle wichtig. Die Klimaanlage unseres Farhzeugs bietet optimale Bedingungen für das Wachstum von Mikroorganismen.  Neben Bakterien und Pilzen bevorzugen auch die verschiedene Viren feuchte, dunkle und schwer zugängliche Teile des Klimasystems. Der Ventilators des Fahrzeugs liefert die Substanzen, die die Krankheiten verursachen, in den Innenraum. Diese Partikel können beim Einatmen Schleimhautreizungen, Erkältungssymptome, Müdigkeit, Kopfschmerzen oder sogar Allergien und andere Atemwegserkrankungen verursachen.

Diese Krankeiten kann man doch vermeiden!

Wir empfehlen, die Autohygienereinigung zweimal pro Jahr, einmal im Frühjahr und einmal im Herbst durchzuführen. Zu diesem Zeitpunkt beginnt die Grippesaison.

Desinfektion, Reinigung (Pilzentfernung)!

Klimareinigung: Die ideale Oberfläche für Bakterien und Pilze ist die verdunstete Oberflöche des Klimas, da die feuchte Luft in der Klimaanlage ideale Bedingungen bietet, die dann über die Klimaanlage in den Fahrgastraum  gelangen können. Dies kann in mehreren Fällen allergische Symptome auslösen – Husten, Reißen und Niesen.

Die Beseitung der Gerüche!

AMit der Ozontehnologie ist es möglich, unauslöschliche Gerüche vollständig zu entfernen. Es hinterlässt keine Spuren, nur einen angenehmen frischen Frühlingsregengeruch.

Mit der Ozon Clean –Technologie kann CCA-Carcosmetic die Klimaanlage und den Innenraum Ihres Autos ohne Zusatzstoffe oder Chemikalien, mit Ozongasproduktion desinfizieren und desodorieren, ohne das Armaturenbrett zu beschädigen. Es kann jedochauch zur Desinfektion von Wohnungen und Büros verwendet werden.

Wie reinigt Ozon (O3)?

Das Wesentliche der Ozonreinigung besteht darin, das System mit Hilfe eines Ozongasgenerators mit extrem instabilen Ozonmolekülen zu versorgen. Da Ozon (O3) eine sehr kurze Halbwertszeit hat und will wieder Sauerstoff sein, reagiert das zusätzliche Sauerstoffatom mit den Verschmutzungen und bindet die während der Oxidation. Da es fast alles oxidiert, bietet es einen wirksamen Schutz gegen Viren, Schimmelpilze und Bakterien, die für Gerüche verantwortlich sind. Es ist 6000-mal wirksamer als Chlor. Ein weiterer Vorteil ist, dass es keine shädliche Substanz im Auto hinterlässt, da es keine Chemikalie ist!

Forrás: https://wikipedia.org


Tel: +49 (0) 17655771938

info.bueren@cca-carcosmetic.com

Vélemény, hozzászólás?

Adatok megadása vagy bejelentkezés valamelyik ikonnal:

WordPress.com Logo

Hozzászólhat a WordPress.com felhasználói fiók használatával. Kilépés /  Módosítás )

Google kép

Hozzászólhat a Google felhasználói fiók használatával. Kilépés /  Módosítás )

Twitter kép

Hozzászólhat a Twitter felhasználói fiók használatával. Kilépés /  Módosítás )

Facebook kép

Hozzászólhat a Facebook felhasználói fiók használatával. Kilépés /  Módosítás )

Kapcsolódás: %s